hgleft2
hgleft
head

Psychosoziale Diagnostik

Unser Angebot

Die Psychosoziale Diagnostik von Kindern oder Jugendlichen und ihren Familien stellt ein eigenständiges ambulantes Hilfeangebot zur Abklärung teilstationärer und stationärer Hilfen zur Erziehung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) (§§ 32, 33,34) dar.

Darüber hinaus führen wir bedarfsorientierte psychologische Diagnostiken gemäß der in der Richtlinie „Verfahren nach Verdachtsabklärung sexueller Missbrauch“ des Jugendamtes Frankfurt genannten Kriterien durch.


Unser Ziel

Ziel der Psychosozialen Diagnostik ist es, eine differenzierte Einschätzung über die bestehenden Konflikte und deren Ursachen zu gewinnen sowie die vorhandenen Ressourcen und Bedarfe der Kinder und Jugendlichen sowie der gesamten Familie zu erfassen, die eine fachlich fundierte Wahl der angemessenen Hilfe zur Erziehung und deren Ausgestaltung ermöglichen.

Unsere Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Kinder und deren Familien, bei denen ein Mangel an Klarheit in der Hilfeplanung über den erzieherischen Bedarf im Einzelfall und/oder Art und Umfang der Hilfe besteht.

web Psychosoziale Diagnostik

„Familie in Tieren“:
Kinderzeichnung aus dem projektiven Verfahren

Bei Fragen zur Psychosozialen Diagnostik steht Ihnen Danijela Simunic unter der Telefonnummer 069/9738230 gerne zur Verfügung.

liniehor
linievert